Dienstag, 2. März 2010

Häkelblumen

Obwohl ich eigentlich schon sehr lange häkele, fand ich es doch gar nicht so einfach, etwas blumenförmiges zu häkeln. Für den Anfang sind meine Blümchen wohl nicht ganz schlecht, aber etwas Übung hat noch keinem geschadet und so werde ich euch bald, dann hoffentlich fortgeschrittenere Blümchen präsentieren können.
Um das Tinkerbell-Kleid von Fastnacht auf ein Frühlingskleid umzurüsten, sind sie jedoch allemal gut genug... (zumindest manche :) )

Wenn von euch jemand gute Anleitungen für schöne Häkelblumen kennt, bin ich dankbar für Tipps...
Liebe Grüße.

Kommentare:

  1. Hallo,

    bei aladina gibt es ein tolles e-book mit Schritt für Schritt Anleitung!

    Deine sind aber schon ganz süß geworden ;-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    meine Blümchen häkle ich vorwiegend nach dem e-book von Kerstin(kleine Elfen), welches es bei Farbenmix als e-book gibt. Allerdings häkle ich bei den großen Blumen gerne 6 Blütenblätter anstelle von 5.

    Das e-book von aladina kenne ich nicht- die Blümchen dort auf der Abbildung sehen aber auch chic aus, finde ich.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und einen kleinen (gerne auch großen) Kommentar hinterlässt!