Montag, 8. März 2010

Teaserauflösung: Ein bisschen Frühling...

...und Sommer...
Nachdem ich mich ja an den Häkelblumen versucht hatte - zwar noch nicht ganz zu meiner Zufriedenstellung, aber für dieses Projekt ausreichend - wurden diese auch prompt benutzt. Und zwar für diese frühlingshafte Weeke:


Für Schmetterlinge fand ich leider keine für mich verständliche Anleitung und außerdem: selbst ist die Frau :) Also habe ich mich hingesetzt und rumgetüftelt.
Wenn ihr mögt, verrate ich euch gerne, meine ganz persönliche Häkelanleitung für Schmetterlinge...
Und auch wenn draußen immer noch alles weiß ist *heul*, schicke ich euch schöne warme Frühlingsgrüße!

Kommentare:

  1. Ganz betaubernd,da freut sich doch bestimmt jemand ganz doll:)
    GGLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    habe Deinen Blog eben entdeckt. ich blogge auch erst seit kurzem, obwohl ich schon länger nähe ;-)

    Schön ist Deine Weeke geworden. Ich mag ja Häkelblumen an genähten Sachen sehr gerne.

    An Schmetterlinge habe ich mich mangels Anleitung noch nicht getraut, also ich würde mich riesig freuen, falls Du einen Tipp zum Häkeln von so süßen Schmetterlingen hast.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und einen kleinen (gerne auch großen) Kommentar hinterlässt!