Montag, 31. Mai 2010

Feliz...

... ich dachte ja eigentlich, dass es besser wäre, Sommerkleider zu nähen. Aber nachdem es nun schon so lange nichts mit dem Sommer werden will, habe ich mich nun doch einmal daran gemacht, meine leider teilweise verunglückte Feliz zu retten. Problem war, dass ich vergessen hatte, ein Teil im Bruch zuzuschneiden und deshalb das Kleid zu eng saß. Töchterlein meinte zwar die ganze Zeit es sei so in Ordnung, aber es hat einfach unter den Armen gedrückt, saß zu eng.


Also habe ich einige Teile nochmal aufgetrennt und hinten, neben den Rüschen noch einen Streifen rosa Cord eingeflickt. Dementsprechend musste auch das Überkleid verbreitert werden, wofür dann die allerletzten Reste herhalten mussten (daher auch kombiniert aus rosa und braunem Cord)...


Es hat mich einige Nerven gekostet. Aber ich denke, die Rettung ist geglückt und Töchterlein wird - sofern jetzt der Sommer doch endlich mal kommen will - auch noch im Herbst was von diesem Kleidchen haben.
Nach dieser Rettungsaktion ist nun aber auch jedes Fitzelchen der schönen Cordstoffe verbraucht... So langsam wird mein Schrank ein bisschen leerer...

Ich liebe diese Feliz-Rüschen einfach...

Meine neuen Leser möchte ich nun auch noch herzlich willkommen heißen. Ich freue mich, dass ihr den Weg zu mir gefunden habt!

Liebe Grüße!
Bei Regenbogenbuntes gibt es eine tolle Verlosung! Mitmachen lohnt sich!

Sonntag, 30. Mai 2010

verrückt...

...das wetter da draußen...

Mittwoch, 26. Mai 2010

Ich durfte probesticken!

Ab morgen gibt es bei Danjela / daxle's Welt eine superschöne neue Vögelchen-Stickserie im Shop.

Ich durfte vorab schon mal probesticken und habe mich riesig darüber gefreut. Herausgekommen ist zum Einen dieses Top aus kunterbuntem Baumwollstoff, der nun noch ein paar schöne bunte Stickereien mehr hat.

Töchterlein ist überglücklich damit und gestern wurde es (da ja noch schönes Wetter war) gleich im Zoo probegetragen.

Und dann entstand zum Anderen noch eine Mutterpasshülle, da eine Freundin nun ihr erstes Kind erwartet. Ich hoffe sie wird gefallen...

Schnitte: pi mal daumen selbst erstellt...
Stickies: Piepmatz-Serie von daxle's Welt

Und hier nochmal die ganze Serie (10 x10) im Überblick... Ich finde, sie ist dieses Mal wieder sehr gut gelungen!


An dich, liebe Danjela, nochmal vielen Dank!

Dienstag, 25. Mai 2010

Gewonnen!

Ich habe doch tatsächlich - schon vor etwas längerer Zeit - bei der lieben Sandra gewonnen! Normalerweise bin ich bei Verlosungen eher ein Pechvogel... Umso mehr habe ich mich gefreut, als dann mein "Trostpreis" ankam. Aber von wegen Trostpreis! Ich bin happy damit!


Nochmal vielen lieben Dank, Sandra!

Dienstag, 18. Mai 2010

Nachgereicht...

Ja, nachreichen muss ich noch das wunderbare Vatertagsgeschenk, das meine Tochter (4 Jahre) für ihren Vater genäht hat. Ich musste nur wenig helfen, das meiste konnte sie alleine.
Aber seht selbst:


Seit dem liegt das Herz bei meinem Mann im Auto - als Glücksbringer - und zu Töchterleins großem Stolz!

Montag, 17. Mai 2010

Loopschal

Von diesem tollen Blog habe ich die wunderbar einfache Anleitung für einen Loopschal...
Dringend musste noch ein Geburtstagsgeschenk für eine Bekannte für morgen her. Und da ich diese Art von Schal schon lange ausprobieren wollte, war nun die Gelegenheit gekommen.


Am schwierigsten war die Stoffwahl, denn zu buntig würde vermutlich nicht gefallen... Aber ganz ohne ging dann auch nicht und so hüpfte dann doch das rosa-Stöffchen noch mit dazu :)

Freitag, 14. Mai 2010

Deprimiert!

Oh mann, jetzt hat dieser doofe Counter die letzten Tage schon nicht funktioniert und jetzt hat er wieder bei 0 angefangen.

Dabei hatte mein Blog vor ein paar Tagen immerhin schon 777 Klicks - und ich war so stolz drauf :(



Montag, 10. Mai 2010

kunst!

Das Wochenende haben wir dieses Mal auch genutzt, um der einen Oma ein "Tomaten-Bild" zum Muttertag zu malen.



Diese Bilder schauen immer wieder schön aus und passen meistens super in die Küche... Denn außer mit Tomaten funktioniert das Ganze auch mit Kirschen, Pflaumen,...
Und das beste ist, dass ich gar nicht viel helfen musste, denn Töchterlein kann das mittlerweile fast allein.

Sonntag, 9. Mai 2010

Zeit...

Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Muttertag! Ich schon!

Endlich bin ich diese Woche auch mal wieder zum Nähen gekommen. Am Freitag Abend konnte ich mir ein bisschen Zeit machen und so diese schon lange zugeschnittene und sogar schon zum Teil genähte T-Shirt-Kleidchen nähen. Aber nicht nur meine Zeitnot war daran Schuld, dass es nicht weiter ging, sondern vielmehr war ich irgendwie gar nicht zufrieden damit und wusste nicht so richtig weiter.



Aber nun gefällt es mir zum Glück doch - und was noch viel besser ist: meiner Tochter sogar sehr :)

Aber sagt mal, wo nehmt ihr nur immer die ganze Zeit her?