Mittwoch, 8. Dezember 2010

Es gibt mich noch...

... und endlich hatte ich mal wieder etwas Zeit zum Nähen. Neben Arbeit, Hausbau, dem alltäglichen Krams, usw. kam das mal wieder vollkommen zu kurz.

Und dann sind wir ja auch noch umgezogen: Es galt Kisten zu packen, transportieren und schließlich auch wieder auszupacken und einzuräumen.

Neben deutlich mehr Fahrtaufwand zur Arbeit und zum Kind-aus-dem-Kindergarten-holen, was sich alles durch das winterliche weiße Wetter noch etwas schwieriger gestaltet, bleibt kaum mehr Zeit übrig.

Und dann ist ja auch schon fast Weihnachten. Da will die neue Wohnung doch auch ein bisschen geschmückt sein und leckere Plätzchen warten darauf, nachdem sie endlich gebacken sind, auch noch gegessen zu werden...

Aber ihr kennt das sicherlich alle.

Und trotzdem ist nun endlich aus einem der Stoffmarkt-Stöffchen, die ich immer noch nicht fotografiert habe, dieses muntere, blumige Muriel-Kleid entstanden. Heute wurde es gleich in den Kindergarten zum Fotografen-Termin ausgeführt, nachdem mich Töchterlein gestern angebettelt hat, es doch bitte unbedingt noch fertig zu nähen.

Voilà, ich präsentiere:




Ich wünsche euch eine schöne noch verbleibende Adventszeit...

Liebe Grüße.